Splash Image: Freie Klasse in Action

Interflugs lädt ein zu der Vorführung des Filmes:

Erinnerst du dich?
26 min, 2016.

Anschließend Gespräch mit den Filmemacher_innen.

Zeit: Dienstag 13.12 um 19:00 Uhr

Ort: Regenbogen Kino, Lausitzer Str.22. Berlin-Kreuzberg.

Ein experimentelles Jugend-Dokumentarfilmprojekt.

Am 5. April 2012 wurde der 22-jährige Burak Bektaş vor dem Krankenhaus Neukölln von einem Unbekannten erschossen und zwei seiner Freunde lebensgefährlich verletzt. Der Täter verschwand anschließend spurlos. Bis heute ist der Mord nicht aufgeklärt und hinterlässt viele Fragen und Unsicherheit. War Rassismus das Tatmotiv?

Der Film zeigt die Recherche Berliner Jugendlicher zu den Hintergründen der Tat. Durch selbst entwickelte Texte, inszenierte Szene sowie einem selbst kreierten Soundtrack verbinden die Jugendlichen die Rechercheergebnisse mit ihren eigenen Lebenserfahrungen. Dabei erörtern sie grundsätzliche gesellschaftspolitische und philosophische Fragen.

Freie Eintritt.